Zu den Inhalten springen
Schriftgröße
Schrift größer

Liebe werdende Mütter und Väter, liebe Eltern,

die Zeit rund um die Geburt Ihres Kindes ist eine Zeit großer Vorfreude, aber auch eine Zeit, in der Sie viele Fragen beschäftigen.

In unserer Elternschule unterstützen wir Sie in der Schwangerschaft, während und nach der Geburt Ihres Kindes. Mit Hebammen, Kinderkrankenschwestern sowie Ärztinnen und Ärzten der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses haben wir ein Kursangebot geschaffen, mit dem wir Sie auf die Geburt vorbereiten und Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit Schwangerschaft, Entbindung und elterlichen Aufgaben geben wollen. Die Kurse und Veranstaltungen finden in unseren neuen, freundlichen Räumen in der alten Filzfabrik (gegenüber Edeka in der St.-German-Straße) statt.

Die Angebote unserer Elternschule unterstützen Sie in allen Phasen von Schwangerschaft, Geburt und Eltern sein, damit Sie sich unbesorgt und entspannt auf Ihre neue Rolle freuen können.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf diesen Seiten über das vielseitige Kurs- und Vortragsangebot zu informieren, das in den freundlichen Räumen der Elternschule Speyer in der ehemaligen Filzfabrik im Herzen Speyers stattfindet. Außerdem informieren wir Sie auf den folgenden Seiten über weitere Angebote für werdende und junge Eltern in Speyer.

Ihr Team der Elternschule Speyer

Themenabend: "Partnerschaft in Liebe - ein Leben lang?"

Dienstag, 31. März 2015, 19.30 Uhr
Elternschule in der Alten Filzfabrik
St.-German-Str. 9a, 67346 Speyer.

Wenn Paare heiraten, dann geben sie sich ein Versprechen, alle Höhen und Tiefen des Lebens gemeinsam meistern zu wollen. Die Absichten eines Paares sind von gegenseitiger Liebe und Respekt erfüllt. Man gründet eine Familie, baut ein Haus, pflanzt einen Baum und erfreut sich an seinem Nachwuchs.
Was kann in den nächsten Jahren passieren, dass ein Paar sich so sehr zerstreitet, dass es sich womöglich sogar trennt? Wie entsteht eine solche Situation? Was kann man tun, um die Liebe und Partnerschaft zu erhalten?

Diese und weitere Fragen werden am Themenabend erörtert.

Dozent: Steffen Süsse, Transformationscoach (nach Robert Betz), Atemcoach (nach Prof. Ehrmann)

Die Teilnahme am Themenabend ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

© Elternschule Speyer