Geburtsvorbereitungskurs zur Auffrischung

Der Geburtsvorbereitungskurs für Mehrgebärende richtet sich an Frauen, die bereits ein oder mehrere Kinder geboren haben – unabhängig ob per Kaiserschnitt oder auf natürlichem Wege.

Hier liegt der Fokus mehr auf dem Austausch der vorausgegangenen Geburt und ein bewusstes Einstimmen auf das "neue" Baby, da mit dem Geschwisterchen zu Hause dafür oft wenig Zeit bleibt.

Bitte achten Sie bei der Auswahl eines Kurses darauf, dass Sie den Kurs möglichst im letzten Drittel Ihrer Schwangerschaft beginnen, also etwa zwischen der 28. und der 30. Schwangerschaftswoche.

Ab 1. Juni 2020 können Geburtsvorbereitungskurse wieder in der Elternschule Speyer stattfinden.