Musikgarten

Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kinder und deren Bezugspersonen zum gemeinsamen Musizieren anregt und ihre Beziehung stärkt.

Eine Mischung aus Fingerspielen, Kniereitern, Sprechversen, Bewegung und gemeinsamem Singen ermöglicht den Kindern, spielerisch die eigene Stimme und ihren Körper zu entdecken. Kindgerechte Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge ein und fördern die musikalischen Anlagen des Kleinkindes. Kreisspiele vermitteln Gruppenerfahrung und Gemeinschaftsgefühl und ermöglichen dem Kind Kontakt zu Gleichaltrigen. Das Kind entwickelt ganz nebenbei ein Gefühl für Musik und Takt, nimmt Musik auf und gestaltet diese mit. Das alles geschieht ohne Leistungserwartung, aber mit viel Spaß!

Da das Konzept pädagogisch genau auf verschiedene Altersgruppen abgestimmt ist, sind die Altersvorgaben Musikgarten Phase 1 (1,5 Jahre bis 3 Jahre) und Musikgarten Phase 2 (3 Jahre bis 4 Jahre) verbindlich.

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.