©BELA Kreativ

Im BELA KREATIV steht die Feinmotorik im Mittelpunkt. Mit Händen, Fingern, Füßen und Zehen wird mit Sand, Luftballon, Holz, Papier, Stoff, Wolle, Teig und anderen Materialien gemalt, gepinselt, gematscht, gesteckt, geknetet, gebastelt, modelliert, gespielt, gebaut, gesungen...

BELA ist ein ganzheitliches Konzept zur Entwicklungsbegleitung und frühen Förderung in den ersten sechs Lebensjahren. In BELA Kreativ liegt der Schwerpunkt auf der Feinmotorik und der Förderung der taktilen Wahrnehmungsfähigkeit.

Es wird die koordinierte Bewegung gefördert:

  1. Handgeschicklichkeit, z.B. Hand- und Fingerkraft, vasomotorische Koordination und Zielgenauigkeit
  2. Mundmotorik, z.B. Lippen- und Zungenbewegungen wie pusten
  3. Gesichtsmotorik Mimik, verbale Kommunikation
  4. Augenmuskelkontrolle, Objekte fixieren und verfolgen, ruhige Kopfhaltung

Die Kurse sind nach neuesten wissenschaftlichen Standards ausgerichtet und begleitet und werden ausschließlich von zertifizierten ©BELA Gruppenleiterinnen und -leitern geleitet.